Kulinarik | Restaurant KAI3

Restaurant KAI3 – Nordic Fusion

Entdecken Sie unsere neue kulinarische Welt an der Sylter Südspitze. Küchenchef Felix Gabel (im Bild mittig) und sein internationales Team mit Restaurantleiterin Silke Schicker (rechts) und Chef Sommelier Thomas Kallenberg (links) setzen im KAI3 auf eine frische Küchenphilosophie mit höchsten Ansprüchen an die Qualität: Erleben Sie „Nordic Fusion“ hautnah und vom Feinsten.

Heimische Produkte und Zutaten ausgewählter Erzeuger aus Norddeutschland und Skandinavien sind das Herzstück unserer KAI3 Küche.

Der direkte Bezug und der enge Kontakt zu unseren Lieferanten ist ihm und seinem Team sehr wichtig – denn sie wollen Ihnen nicht nur Gerichte mit Geschichten bieten, sondern auch jedes einzelne Produkt im besonderen Maße nachhaltig verarbeiten. Dabei legt er ein besonderes Augenmerk auf die Auswahl der Produkte: Immer wieder überzeugt sich der Küchenchef direkt vor Ort bei den Erzeugern und Lieferanten von der Qualität der Produkte. Felix Gabel und sein Team kreieren aus diesen überraschende Kombinationen und neue geschmackliche Daseinsformen. Deren Produkte bilden die Hauptkomponente auf den KAI3-Tellern.

Entdecken Sie neue und alte, bekannte und unbekannte Zutaten, die auf den ersten Blick nicht zu harmonieren scheinen, Sie aber verzaubern werden. Die Fusion scheinbarer Gegensätze sowie unterschiedlicher Küchenstile und internationaler Einflüsse inspirieren die „Neue“ KAI3 Küche. Tauchen Sie ein in die Welt der Aromen und lassen Sie auf eine sinnliche Reise führen.

Das gesamte KAI3-Team freut sich auf Ihren Besuch. Reservierungen nehmen wir online über Open Table oder telefonisch unter 04651.4607-0 gerne entgegen.
 

Öffnungszeiten:

Frühstücksbuffet täglich von 7.00 bis 12.00 Uhr

Abendrestaurant von 18.30 bis 22.00 Uhr
Ruhetage Abendrestaurant: Mittwoch und Donnerstag


Donnerstag, 25. Mai 2017 (Chr. Himmelfahrt) geöffnet
Donnerstag, 14. September 2017 geöffnet

 

 


Über Küchenchef Felix Gabel:
Felix Gabel, geboren 1988 in Bad Honnef, aufgewachsen in Linz am Rhein, zog es nach seiner Kochausbildung im Avendi & Seminaris Hotel in Bad Honnef hinaus in die weite Welt. Als passionierten Surfer verschlug es ihn nach Australien, nach Kuba und schließlich nach Kanada ins Brentwood Bay Resort auf Vancouver Island. In Kanada entwickelte Felix Gabel eine intensive Verbindung zur Natur und lernte diese schätzen - endlose Wälder, Flüsse und das Entdecken von unzähligen Naturprodukten und deren Verwendung in der täglichen Küche. Als der Ruf kam ging er in die Schweiz, ins Hotel Walther in Pontresina, wo der Weltenbummler zwei Jahre blieb und endlich wusste wohin er wollte: in die Welt der Spitzengastronomie. Auf seinen Stationen im Delmonico´s in New York und dem 2-Sterne Restaurant COI in San Francisco lernte er den Wert der Lebensmittel zu schätzen und entwickelte sein Gespür dafür aus einfachen Produkten etwas Großes und Kreatives zu machen. Hier trafen bereits verschiedenste Küchenkulturen sowie Techniken aufeinander, mit welchen er seine feinen handwerklichen Fähigkeiten der „Fusion-Küche“ ausbauen konnte. Sein Weg führte ihn weiter ins Bangkoker Gaggan, eines der 50 besten Restaurants der Welt, dann zurück in die Schweiz, ins luxuriöse The Alpina Gstaad und schließlich nach Sylt. Als Souschef im KAI3 schärfte er sein Geschmacksverständnis unter Jens Rittmeyer weiter, bevor er mit nicht einmal 30 Jahren Anfang 2017 die Leitung des etablierten Restaurants übernahm. Gemeinsam mit seinem Team lebt er „Nordic Fusion“ und nimmt seine Gäste mit auf eine Weltreise der Aromen.

 

{image:url:title} {image:url:title} {image:url:title} {image:url:title} {image:url:title} {image:url:title}

Speisekarte 23.05.2017 Galerie Tisch online reservieren
 
 
 
Privathotels Sylt

„Vielfalt erleben, Neues entdecken“


Außergewöhnliche, privat geführte Hotels auf der Insel Sylt, die zusammenarbeiten, um etwas zu bewegen, Dinge anzupacken und zukunftsweisende Akzente zu setzen.

Zur Website